Neues Projekt sucht die Macher und Innovatoren der oberbayerischen Wirtschaft!

Veröffentlicht am 04.04.2017

Mit „Pack ma's digital“ startet am 5. April die Digitalisierungsinitiative der IHK München für kleine und mittelständische Unternehmen unter der Schirmherrschaft des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie.

Gemeinsam mit unseren Partnern Facebook, LinkedIn, Media Markt Saturn, Giesecke & Devrient sowie der Telekom Deutschland GmbH verfolgen wir mit Pack ma's digital das Ziel KMUs durch Wissensaufbau und Vernetzung auf dem Weg in die digitale Zukunft zu unterstützen. Damit fällt auch der Startschuss für unsere neue OPEN IHK-Kampagne!

Wir suchen Unternehmen, die Digitalisierung leben statt nur davon zu reden.

Für Pack ma's digital suchen wir KMUs, Startups oder Dienstleister aller Branchen als digitale Vorreiter, die insbesondere

  • Big Data,
  • das Internet der Dinge
  • individualisierte Produktion („Losgröße 1“)

im Tagesgeschäft nutzen bzw. selbst entsprechende Lösungen für kleine und mittelständische Unternehmen bereits realisiert haben.

Die Kampagne will anhand von guten Beispielen aus der Unternehmenspraxis das Buzzword „Digitalisierung“ mit Leben füllen. Egal, ob es darum geht, Prozesse effizienter zu gestalten, neue Produkte und ‎Dienstleistungen zu entwickeln oder mit digitalen Geschäftsmodellen neue Märkte zu erschließen.

Jeder gelebte digitale Ansatz ist spannend und kann frische Impulse setzen!

Teilen Sie mit uns und der OPEN IHK-Community Ihre Best Practices oder entwickeln Sie gemeinsam mit anderen bestehende Ansätze weiter und werden Sie auf diese Weise zum digitalen Wegbereiter. Die besten Beiträge werden am Ende der Kampagne prämiert.

Also Ärmel hoch und pack ma's (digital)! Wir freuen uns auf vielfältige und inspirierende Einreichungen!

Ihr OPEN IHK-Team

Mehr Informationen zur Initiative Pack ma's digital finden Sie auf unserer Website.