Gründungsservice online

Was sind für Sie hilfreiche Online-Angebote, die Sie bei Ihrer Gründung unterstützen?

IHK IHK

Inhalt

Das IHK-Gründungsteam sagt Danke für Ihre wertvollen Ideen und verrät, wie es nun weitergeht

Mit dem Ende unserer Ideenkampagne zum IHK-Gründerservice sagen wir  ganz laut "Danke!" für die 90 Vorschläge und Kommentare, die uns in der laufenden Kampagne erreicht haben.

Natürlich sollen Sie nun auch erfahren, wie wir mit Ihren Anregungen weiterarbeiten, welche wir umsetzen werden oder vielleicht auch schon umgesetzt haben.

Was ist mit Ihren eingebrachten Vorschlägen in der Zwischenzeit passiert?

Unser Team aus IHK Gründungsberaterinnen und -beratern hat sich jeden Vorschlag, der uns über OPEN IHK erreicht hat, angenommen und auf folgende Fragen hin bewertet: 

  • Hat die IHK München bereits ein Serviceangebot, das das geschilderte Problem löst?
  • Wenn ja, kann das bestehende Angebot verbessert werden?
  • Wenn nein, wie hoch ist der Bedarf nach einem solchen Service und mit welchem Aufwand/Kosten kann dieser umgesetzt werden?

Manche Ideen waren ähnlich oder zielten auf die gleiche Problemstellung ab, so dass wir auch einige Punkte bündeln konnten.

Das waren Ihre zentralen Vorschläge an uns:

#mehr Orientierung in der Gründung

Häufig genannt wurde der Wunsch nach mehr Orientierung im Gründungsprozess. Darum haben wir versucht unsere Service-Seiten an den jeweiligen Gründungsphasen auszurichten und so eine bessere Hilfestellung für GründerInnen in jedem Stadium zu geben.

#Vereinfachte Terminvereinbarung über ein Web-Portal, in dem freie Beratungszeiten sichtbar sind und nötige Unterlagen hochgeladen werden können.

Auch diese Idee wurde mehrfach genannt und stellt eine echte Prozessverbesserung dar. Die Umsetzung ist allerdings komplexer. Der Vorschlag wurde nun Teil eines größeren Projekts zur Verbesserung der allgemeinen Servicequalität der IHK München. Die Umsetzung befindet sich in der Vorbereitung.

#Möglichkeiten zum Networking und Erfahrungsaustausch mit anderen GründerInnen

Ein weiteres großes Bedürfnis ist der regelmäßige Austausch zwischen Gleichgesinnten. Die IHK bietet dies in Form von Veranstaltungsreihen wie Startup München, den Gründerstammtischen in den Regionen oder auch Netzwerkformate zu spezifischen Themen, wie bspw. zu Crowdfunding.

Auch außerhalb der IHK gibt es eine Fülle von unterschiedlichen Angeboten. Eine gute Übersicht über alle Gründerevents zum Vernetzen und Lernen bietet das Portal Munich Startup, das auch von der IHK München gefördert wird. Auch auf Plattformen, wie Meetup.com oder Facebook findet man viele kleine lokale Netzwerkformate von und für Gründungswillige. Reinschauen lohnt sich also!

#Aufbau eines digital HUBs

Die Herausforderungen und Chancen der Digitalisierung sind für uns ein Dauerthema. 2017 wurde darum die langfristige Initiative "Pack ma's digital" ins Leben gerufen. Ziel ist es, mit Hilfe eines breiten Partnernetzwerks, KMUs in Oberbayern und München bei der Digitalisierung zu unterstützen, z.B. in Form von Wettbewerben, Vernetzung mit lösungsbietenden Startups oder mit Webinaren zu unterschiedlichen Digitalthemen. Auf der Website der Initiative und unserem Youtube Kanal können Sie sich ein Bild machen, was bereits passiert ist und was noch geplant ist.

Wer übrigens selbst eine digitale Lösung für den Mittelstand anbietet, kann sich gerne als Partner von Pack ma's digital bewerben! Die Bewerbung läuft über unsere OPEN IHK-Plattform im Projekt "Pack ma's digital: Mitmachen!".

#Startups mit innovativen Lösungen sichtbar machen

Auch diesen Wunsch haben wir uns zu Herzen genommen. Aus unserer Erfahrung haben wir gelernt, dass Vernetzung von jungen Unternehmen und Mittelstand immer dann am besten funktioniert, wenn sie branchenbezogen geschieht. Darum haben wir das Format der "IHK Startup EXPO" entwickelt, mit deren Hilfe wir jungen Startups auf etablierten Branchenveranstaltungen einen festen Platz auf der Bühne und eine ausgesuchte Standfläche beim Networking geben. Zuletzt  war die IHK Startup EXPO beim Tourismusforum Oberbayern 2018, bei einer Fachveranstaltung zum Thema Künstliche Intelligenz und unserer Zukunftskonferenz "Digital Work" im Einsatz. Mehr werden folgen, versprochen!

#Plattformen zur Suche nach...

Natürlich gab es auch Vorschläge, die wir nicht eins zu eins realisieren können. Dazu gehören alle Arten von digitalen Plattformen, die für eine schnelle Umsetzung zu ressourcen- und pflegeintensiv sind und teils bereits von anderen Anbietern am Markt zu finden sind (z.B. für die Suche von Mitgründern und Geschäftspartnern oder für die Suche nach passenden Beratern).

#Mentoring-Programme für GründerInnen

Auch Mentoring-Programme können wir aus den oben genannten Gründen als IHK nicht verwirklichen. Aber München hat ein breites Spektrum an Gründungsförderern, Inkubatoren, Acceleratoren und weiteren Anlaufstellen, mit denen wir als IHK teils eng zusammenarbeiten und die Jungunternehmern die unterschiedlichsten Services und Hilfestellungen bieten. Wer sich hier einen Überblick verschaffen möchte, kann das gerne digital auf Munich Startup tun oder einfach unser Münchner Existenzgründungsbüro kontaktieren, um mehr zu erfahren.

#Bürokratische Hürden abbauen

Ideen zur Verschlankung des bürokratischen Aufwands einer Gründung, wie z.B. die digitale Gewerbeanmeldung, nehmen wir weiterhin in unseren politischen Forderungskatalog auf, um diese Themen in Ihrem Sinn bei der Politik voranzutreiben.

Ihre zahlreichen Ideen und Anregungen haben uns sehr geholfen, unsere Services für Sie auf Herz und Nieren zu prüfen und wo möglich, zu verbessern.

Auch wenn unsere OPEN IHK-Kampagne "Gründerservice online" für's Erste einen Abschluss gefunden hat, sind wir natürlich immer offen für Ihre Verbesserungsvorschläge. Also melden Sie sich gerne weiterhin mit Ihrem Feedback per E-Mail an info@muenchen.ihk.de oder per Telefon unter 089 5116 1150. Unsere Mitarbeiter im Informations- und Servicezentrum haben immer ein offenes Ohr und helfen Ihnen gerne weiter!

Mit herzlichen Grüßen

Ihr Team der IHK-Gründungsberatung

Veröffentlicht am 17.04.2018 von Linette Heimrich

Jetzt noch schnell Ideen einbringen und Tickets für den Crowd Dialog gewinnen!

Liebe Community,
am 13. November belohnen wir wieder unsere aktivsten Ideengeber- und entwickler. Wer also noch Ideen und Anregungen für unseren Gründerservice hat, sollte diese jetzt los werden, um das eigene Punktekonto nochmal zu füllen.

Zur Erinnerung, hiermit sammeln Sie Punkte:

  • Vorschlag einreichen: 5 Punkte
  • Einen Kommentar schreiben: 1 Punkt
  • Anderen gefällt Ihr Vorschlag: 3 Punkte pro "Like" von anderen Nutzern
  • Eine Datei hochladen: 3 Punkte

Die Gewinner werden von uns per E-Mail benachrichtigt.

Zu gewinnen gibt es dieses Mal Tickets für die Zukunftskonferenz Crowd Dialog #5 am 30. November in München!

Viel Erfolg wünscht das IHK-Gründungsteam!

Veröffentlicht am 06.11.2017 von Linette Heimrich

Bayerns größte Gründermesse - jetzt kostenfrei anmelden!

Liebe Gründer-Community,

vielen Dank, dass Sie durch Ihren Input und Ideen unseren Gründungsservice jeden Tag ein Stückchen besser machen! 

Wenn Sie sich einen guten Überblick verschaffen möchten, was die IHK München für Gründerinnen und Gründer alles zu bieten hat, dann laden wir Sie herzlich ein, bei unserer IHK EXISTENZ Gründermesse am 25. November in München dabei zu sein!

Die IHK EXISTENZ – die Gründermesse für ‎Existenzgründer, Jungunternehmer und Unternehmensnachfolgern geht wieder mit über 100 Fachvorträgen und Ausstellern im Münchner MOC an den Start. ‎

Es erwartet Sie ein umfangreiches Themenprogramm von Gründungsformalitäten, sozialer Absicherung, Buchführungs-, Rechts- und Steuerfragen über Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten bis hin zur Marktanalyse, dem Businessplan und z.B. Möglichkeiten im Auslandsgeschäft.

Die Messe steht dieses Jahr ganz unter dem Motto "Unternehmensnachfolge – eine Alternative zur Neugründung". Auch hierzu erwarten Sie umfangreiche ‎Vortragsangebote. Daneben stehen mit über 40 Ausstellern, angefangen von verschiedenen ‎Institutionen, Organisationen und Verbänden über Förderbanken und Kreditinstitute bis hin zu ‎den Sozialversicherungsträgern alle relevanten Ansprechpartner für Ihre Fragen zur Verfügung. ‎

Selbstverständlich ist auch die IHK mit Expertenrat und Know-How sowie einem umfassenden ‎Weiterbildungsangebot für Sie vor Ort.‎

Ein Tag, viele Informationen und wertvolle Kontakte, ganz ohne Kosten!‎ Interessiert? Dann melden Sie sich an! Wir freuen uns auf Sie!‎

Die Messe findet am Samstag, den 25. November, ab 09:30 Uhr im MOC Atrium (Lilienthalallee 40, 80939 München) statt.

Veröffentlicht am 19.10.2017 von Linette Heimrich

Jetzt Gründerservice verbessern und gratis Gründerseminar gewinnen!

Wir suchen Ihre Ideen, Wünsche und Verbesserungsvorschläge für unseren Gründerservice und belohnen Sie dafür mit einem eintägigen Seminar nach Wahl aus dem Bereich „Existenzgründung und Jungunternehmen“ im Wert von 75 €.

Das Beste: Wir belohnen nicht nur Ihre Ideen. Jede Aktivität füllt Ihr Punktekonto.

Der Punktestand ergibt sich wie folgt:

  • Vorschlag einreichen: 5 Punkte
  • Einen Kommentar schreiben: 1 Punkt
  • Anderen gefällt Ihr Vorschlag: 3 Punkte pro "Like" von anderen Nutzern
  • Eine Datei hochladen: 3 Punkte

Dauerhaft dran bleiben lohnt sich!

Wir können gar nicht genug von Ihnen bekommen und möchten möglichst vielen von Ihnen die Chance auf einen Gewinn geben. Darum belohnen wir, solange der Ideenwettbewerb läuft, am Ende jedes Quartals die fünf fleißigsten User mit einem Gratis-Seminar. Somit haben Sie immer wieder die Möglichkeit zu gewinnen. Die Gewinner werden von uns per E-Mail benachrichtigt.

Die ersten Gutscheine werden wir Ende August an die aktivsten Teilnehmer versenden.

Also starten Sie jetzt und füllen Sie Ihr Aktivitätskonto mit Punkten!

Viel Spaß beim Vorschlagen, Kommentieren und Liken

wünscht Ihr IHK-Gründungsteam

PS: Hier finden Sie die Angebote der IHK Akademie für Existenzgründer.

Veröffentlicht am 02.08.2017 von Linette Heimrich